Unternehmensberatung für Banken: Strategisch UND clever planen

Eine gute Unternehmensberatung braucht jeder Selbstständige und das gilt auch für Banken, Versicherungen und für viele andere Dienstleister im Finanzsektor, die letztendlich nach Erfolg streben. Denn nicht nur Fintechs und Start-Ups Unternehmen im Bereich Finanzdienstleistungen brauchen eine gute Unternehmensberatung, sondern auch für Einzelpersonen, die nach einer umsatzsteigernden Idee sich selbstständig machen möchten, macht es Sinn sich umfassend beraten zu lassen, bevor man überhaupt ein eigenes Unternehmen gründet.

 Unternehmensberatung für Banken: Strategisch UND clever planen

Dafür gibt im Jahr 2018 es viele Consulting Firmen, die sich genauestens auf „Financial Services“, sowie Payment und Banking spezialisiert haben.

Consulting Firmen sind auch als Experten für das sogenannte „Cash Management“ bekannt und stets am Puls der Zeit.

 

Keine Strategie kein maximaler Erfolg für Unternehmen

In der heutigen Zeit sind leichte und schnelle Payment Lösungen im Business sehr wichtig geworden, was deutsche Fintech Start-Ups Unternehmen wie Bonify, Auxmoney, N26 und Finanzcheck.de zeigen.

Strategische Unternehmensplanung für Unternehmen und Banken
Bildquelle: https://osthaven.com/de/

Ziel ist es, mit einfachen und unkomplizierten Banking Lösungen neue Kunden zu gewinnen und diese auch langfristig als zufriedene Kunden zu halten, was bei der heutigen Menge an Konkurrenz im Finanzsektor, sehr schwer ist.

Da jede Bank mit neuen, innovativen Lösungen der Digitalisierung wirbt und die Kunden es immer einfacher haben wollen.

In der Finanzindustrie 2018 gibt es verschiedene Sektoren:

Dazu kommen noch die zahlreichen und noch für viele Nutzer fremden Mobile Bezahllösungen sowie moderne Social Trading Lösungen für zum Beispiel Anlagenbereiche, für die es ein geplantes Management bedarf.

Die Digitalisierung schreitet voran:

Neu dazugekommen sind auch Peer-to-Peer Anwendungen im Finanzbereich, wo es sich speziell nur um Darlehen, elektronische Marktplätze für Unternehmensfinanzierungen sowie „Lending im Retail Banking“ für das sogenannte „Corporate Banking“ dreht.

Nicht zu vergessen geht es z.B. im heutigen „Community Banking“ um Interaktionsformen für den „C2C“ Bereich oder den „Online Portfolio Management“ System im „B2C“ Bereich.

Die „großen Tiere“ wie Versicherungen und Banken haben es im Gegensatz zu früher, heute sehr schwer, denn die Kundenwünsche haben sich sehr schnell verändert.

Mit viel Mühe versuchen solche „großen Tiere“ und ihr Management sich dem rasant veränderten Finanzmarkt im Zeichen der Digitalisierung anzupassen.

Hierzu werden Beauftragte von Unternehmensberatungsfirmen eingeladen, die sich mit einer guten strategischen Planung der heutigen Zeit anpassen.

Denn: Strategie und Beratung ist alles.

 

Erfolgreiche Unternehmensplanung im Bereich: Finanzdienstleistungen

In der heutigen Zeit wollen herkömmliche Banken und Finanzunternehmen, z.B. Sparkassen, im Online Bereich Fuß fassen und sich mehr auf „Auslandszahlungsverkehr“ fokussieren.

Unternehmensplanung

Neue Wettbewerber haben es vorgemacht und das mit Erfolg!

Denn zum Beispiel das FinTech Unternehmen Transferwise erfand ein einfaches und schnelles Online Überweisungssystem ins Ausland, ohne hohe Gebühren kassieren zu wollen. Transferwise haben mit ihrem einfachen Prinzip bewiesen, dass man sich mit einer perfekt umgesetzten Unternehmensplanung einen Namen in der heutigen Finanzbranche machen kann.

Transferwise nimmt, dank eines sauberen Währungswechsels, niedrige Gebühren für die Überweisung ins Ausland, auch außerhalb der EU. In der Regel ist das Geld auch innerhalb 48 Stunden garantiert überwiesen und auf das gewünschte Auslandskonto gutgeschrieben. Dank des schnellen und unkomplizierten Überweisungsvorgangs mit niedrigeren Gebühren als manche der herkömmliche Banken, gewinnt Transferwise immer mehr an Kunden: Grund dafür ist eine Idee, hinter der ein „Crowdsourcing“ steckt.

Das Prinzip ist ein ganz normales und bekanntes Peer-to-Peer-Prinzip. Eine Summe wird schnell und sehr präzise beim Überweisungsauftrag in der Zielwährung umgerechnet. Hierbei sind die Gebühren abhängig vom momentanen Währungskurs. Die anfälligen Gebühren werden durch die Überweisungssumme berechnet – hier gilt auch: Wer einen höheren Betrag überweisen möchte, zahlt auch höhere Transfergebühren, jedoch sind die Gebühren immer noch günstiger als wenn man über eine herkömmliche Bank wie Sparkasse den gleichen Betrag überweist.

Das besondere an Transferwise im Business ist, dass Nutzer keine direkten Auslandsüberweisungen tätigen müssen. Hier wird nur eine Inlandsüberweisung benötigt, die auch (abhängig von Ihrer Bank) keine Überweisungsgebühren beansprucht.

Strategien von einer Unternehmensberatungsfirma

Das mit dem „Crowdsourcing“ verbundene Geschäftsmodell ist auch tatsächlich bis zu fünfmal preiswerter als der herkömmliche Weg über diverse Korrespondenz- sowie die eigenen Hausbanken – dank der Strategien von z.B. einer Unternehmensberatungsfirma.

Meist greifen ausländische Banken zu einem Berater von Unternehmensberatungen, die spezialisiert auf Beratung für Payment und Banken sind, wenn diese ihr Firmenkundengeschäft in Deutschland expandieren wollen. Dies sollte auch effektiv, problemlos und schnell, innerhalb eines vereinbarten Zeitraumes stattfinden, da hinter den gesetzten Zielen viele Investoren sitzen, die lediglich zeitnah Fortschritte in ihre Geldanlagen sehen wollen.

Ziel dieser aufwändigen und komplizierten Projekte waren Entwicklungen und Aufbau, sowie Implementierungen aller nötigen Systeme und Prozesse um letztendlich mittelständige Kunden in Deutschland, eine voll funktionstüchtige Firmenkunden-Banking-Plattform und in diverese anderen Netzwerke, anzubieten.

 

Und das mit Erfolg!

Zu den Aufgaben einer Unternehmensberatung, speziell für Banken und Versicherungen, gehört stets auch der gezielte Ausbau vorhandener Business Systeme. Hier wird zum Beispiel durch Rechnungswesen, ein aufsichtsrechtliches Reporting erstellt sowie eine Risikobewertung zur Einhaltung der deutschen gesetzlichen Rahmenbedingungen vorgenommen.

  • Und wie konnte die Unternehmensberatung solche Ziele erreichen?
  • Natürlich mit Hilfe strategischer Planung und gezieltem Management für Unternehmen!

 

Die Leistungen des Consultings Unternehmen / der Unternehmensberatung sehen wie folgt aus:

  • Sie stellen bei Projekten einen externen Projektleiter ein, mit einer hohen Verantwortung und einem zuständigen Bereich in der Status Analyse, Controlling und das Testmanagement.
  • Für eine erfolgreiche und geplante Strategieumsetzung wurde in der Funktion ein Unternehmensberater als Schnittstelle zu den beauftragten Fachbereichen und zu den Abläufen, welche intern laufen, im Bereich Payment und Banking (mehr Infos unter https://osthaven.com) eingesetzt.
  • Die gesamten laufenden Projekte wie zum Beispiel Liquiditätsplanung, Marketing, MIFID und Unternehmensbewertung, werden in diesem Zusammenhang auf Abhängigkeiten außerordentlich geprüft und entsprechende Anpassungserfordernisse ausgewertet, bevor es final umgesetzt wird.

 

Strategisches Unternehmensmanagement und Ihre Maßnahmen:

Um Strategien erfolgreich zu planen, braucht es entsprechende Tools und ausreichend ausgebildete Angestellte, die nicht nur innerhalb der Unternehmensberatung, sondern auch am technischen Fortschritt des beauftragten Unternehmens zum maßgeblichen Erfolg führen.

Dies zuerkennen und auch konsequent umsetzen zu können bzw. strategisch in Organisationen einsetzbar zu sein, sind wichtige Aufgaben eines engagierten Consulting & Cash Management.

Wer sich tatsächlich mit Strategien auseinander setzt und sich gut auskennt, der weiß, dass eine Strategieberatung für Unternehmen „Cash Management“, gemeinsam mit einer Consulting Firma und dem richtigen Berater, zum Erfolg führen und somit auch langfristig wettbewerbsfähig bleiben kann.

Dies beweisen diverse Studien zur optimalen Unternehmensführung im Sektor Finanzdienstleistungen.

*Hinweis: Diesen Artikel können Sie absofort als PDF Datei hier runterladen, viel Spass!